Das Cover des Dokidoki

In diesem Magazin wurde meine Kurzgeschichte also gedruckt.

Es ist der erste meiner Texte, der zuerst in einem Magazin veröffentlicht wurde. Ich bin immer noch begeistert, dass die Rechte bei mir verbleiben und ich den Roman daraus machen kann, aus dessen Grundidee die Kurzgeschichte entstanden ist.

Wie großartig! Ich freue mich schon so sehr darauf, mich ans Schreiben zu machen.

Aber erst warte ich mal ab, ob sich vielleicht doch die einen oder anderen Interessenten finden, die für mich abstimmen.

5 Kommentare 23.5.19 13:42, kommentieren

Wettbewerb

Ich habe ja schon in früheren Einträgen erwähnt, dass eine meiner Kurzgeschichten in die Endrunde eines Wettbewerbes gekommen ist, und nun möchte ich alle LeserInnen meines Blogs um Hilfe bitten. Ich kann sie wirklich gebrauchen, denn die Fanarts sind bestimmt nicht zu schlagen. Es wäre aber schön, wenigstens ein paar Stimmen zu bekommen. Es geht dabei nicht um den Sieg! Die Kurzgeschichte soll nur neben den vielen bunten Fanarts nicht ganz im Abseits stehen. Und ich habe das Gefühl, das könnte passieren. ^^;

 

WER SICH AN DER WAHL BETEILIGEN MÖCHTE:

Mail an showit.love@raptor.de

Beitrag Nr. 12: Cassidy Starr – „Der erste Kuss“

In die Betreffzeile der Mail bitte nur "12" schreiben!

Einsendeschluss ist der 15. Juli 2019

 

Und keine Sorge! Ich habe extra beim Magazin nachgefragt. Ich darf diesen Eintrag posten und ihr dürft so für mich abstimen. Das ist erlaubt.

Ich würde mich also sehr über jede einzelne Stimme freuen!

 

VIELEN DANK!!!

19.5.19 11:44, kommentieren