Ich revidiere meine Meinung

Das Buch gefällt mir!!!

Ich habe keine Ahnung, wieso ich beim Schreiben solche Zweifel hatte. Wenn man es von vorn bis hinten in einem Rutsch liest, kommt nicht ein einziges Mal Langweile auf. Im Gegenteil! Der Plan klappt und die Intention ist nicht zu offensichtlich, der Hauptcharakter ist sympathisch und nachvollziehbar und die Liebesgeschichte (auch wenn sie nicht explizit ausgelebt werden darf) ist süß und realistisch.

Ja, doch! Ich bin wider Erwarten richtig zufrieden mit dem Buch und kann es nicht erwarten, es bei HL einzureichen! Das Manuskript passt zu dem wunderhübschen Cover, das ich entworfen habe und ich wünsche mir deswegen, dass der Verlag beide akzeptiert und auch kombiniert veröffentlicht!

Hoffentlich verkauft es sich so gut, dass ich mehrere lesbische Geschichten schreiben kann!

Aber ich greife zu weit voraus! Erst einmal muss ich dem Buch die Daumen drücken, dass es überhaupt angenommen wird.

6.12.18 17:43

Letzte Einträge: Au weia!, In der Zwischenzeit einfach ein neues Layout!, Wettbewerb, Das Cover des Dokidoki, So viel Tee kann ich gar nicht trinken, Ich freue mich, dass meine FreundInnen für mich abstimmen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen